Mein Skoda Octavia RS

Mein aktuelles Auto ist nun (oder eher schon etwas länger seit März 2014) ein Skoda Octavia 2 RS, Baujahr 2008, (Turbo)Diesel mit 170PS, DSG und als Kombi.

Zu beginn hatte ich einen relativ schlechten start mit dem Auto, nach lange hin und her wurde aufgrund immer wieder verlierenden Kühlwasser ein Riss im Zylinderkopf und extreme Laufspuren in den Zylindern festgestellt. Na gut dann habe ich mir mal einen Kostenvoranschlag machen lassen vom 🙂 , als dieser ruck zuck per E-Mail kam mit der Summe von etwas mehr als 8000€, musste ich erstmal schlucken.
Ich habe mich dann letztendlich dazu entschieden das Fahrzeug in einem zerpflückten Zustand aus dem AH abzuholen mittels Anhänger. Letztendlich habe ich den Motor für mehr als die hälte komplett durch einen neuen, mithilfe eines Bekanntens ausgetauscht.
Wohl angemerkt das im AH der Turbolader noch gewechselt wurde da dieser auch kurz vorm Tod war…

Dann lief erstmal alles wie normal, Auto fährt und ruhe 🙂
Bis auf eine neue Drosselklappe die ich Original bei eBay günstig ersteigert hatte wurde nichts mehr repariert an dem Fahrzeug.

Nun hat mein RS knapp 191.000 KM runter. Als ich ihn gekauft habe waren es 177600 KM, der neue Motor begleitet mich nun seit knapp 11500 KM und ich hoffe noch viele weitere KM und auch Jahre 😉

Zur Serienaustattung wie die Sportsitze, Xenon-Scheinwerfer, Regen-/Lich Sensor und einiges weiteres gehört das Columbus (RNS 510) Navi, Sitzheizung hinten und der doppelte Ladeboden zur Sonderaustattung.

Außerdem habe ich seit dem er in meinem Besitzt ist schon eininge „Tuning“ Maßnahmen:
Scheiben foliert, Felgen schwarz Matt Foliert, Heckklappe Federn und Dectane LITEC LED Rückleuchte black/smoke

und Codierungen durchgeführt:
Nebenscheinwerfer als Tagfahrlicht, Abbiegelicht über Nebelscheinwerfer, Regenschließen, US-Standlich, Zweite Nebelschlussleuchte und Nebelschlussleuchte als Bremslicht.

1970469_709929325696282_2061413104_n

10322642_735178656504682_4875558166873104429_n

10511192_772636816092199_4347036788425955838_n

10511192_772636802758867_8738536963069810769_n

1970394_703938692962012_581322216_n

1238130_703938912961990_1492544248_n

Austausch Motor – Turbolader – AGR Kühler

KM-Stand: 183.xxx


Nach langer Werkstattouren und verzweifelten Foren besuchen, wurde aufgrund Kühlmittelverlustes ein Riss im Zylinderkopf festgestellt, zuvor wurde zwei mal der AGR Kühler im
Autohaus gewechselt (das zweite mal auf Kulanz) sowie der Turbolader da dieser Angeblich auch schon kurz davor war den Geist aufzugeben, das ganze hat in etwa 1500-2000€  gekostet.
Der Kostenvoranschlag für den Wechsel des Motors lag bei guten 8000€. Dies war mir um einiges zu viel, daher holte ich am nächsten Tag das Auto in der Werkstatt mittels Autoanhänger
ab und machte mich im Netz auf die suche nach einer günstigeren alternative. Dort bin ich auf die Firma Tornau Motoren gestoßen, wo ich schließlich den NEUEN Motor gekauft habe.
Lieferung erfolgte innerhalb ZWEI Tagen! (exrem schnell) nach Zahlung. Gekostet hat mich dies ca. 2600€ + 200€ Kleinteile und eine Kiste Bier, da ich den Motor mit Hilfe eines
Freundes getauscht habe.